Hauptschul-abschlussprüfungen 2018

Dieses Jahr ist meine Klasse Achat mit den Hauptabschlussprüfungen dran. Es gibt eine Präsentationsprüfung in Gruppen, und die schriftlichen Prüfungen. Die Präsentationsprüfungen finden in Februar statt und die schriftlichen Prüfungen im April

Bei der Präsentationsprüfung wird man in Gruppen  zugeteilt und sucht sich ein Thema aus, dass man präsentieren möchte.  Zum Thema muss man  eine Gliederung schreiben und  beim Klassenlehrer/in abgeben und das wird,  dann  an die Schulleitung weitergeleitet und von ihr genehmigt.

Vor der Präsentationsprüfung hat man noch die Vorbereitungsphase und die Durchführungsphase. Bei der Prüfung ist  die Prüfungskommission dabei. Die Prüfungskommission besteht aus einem Prüfer, einem Protokollanten und einem Prüfungsvorsitzenden. Bei den schriftlichen Prüfungen wird man in den Hauptfächern ( Deutsch,  Mathe, Englisch) geprüft. Die Dauer der schriftlichen Prüfungen in Deutsch 180,  in Mathe und Englisch  jeweils 135 Minuten.

Vor den schriftlichen Prüfungen bekommen wir Schüler/innen Arbeitshefte, um uns in den Fächern Deutsch, Mathe, Englisch vorzubereiten. Die Lehrer/innen erwarten von uns Schüler/innen, dass wir fleißig, konzentriert und fehlerfrei  an unseren Arbeitshefter arbeiten, damit wir mit guten Ergebnissen unsere  Prüfungen bestehen.

Duygu Isilti 9 Achat