Category Archives: Kreatives Schreiben

  • bild

    Workshop im Literaturhaus

    Am 28.Februar 2018 haben Schüler/innen des Jahrgangs 9 an einem Workshop im Literaturhaus Frankfurt gearbeitet. Sera aus der Klasse Korund wird zu diesem Workshop von uns befragt. Geleitet wurde der Workshop von Nils Bremer, dem Chefredakteur vom Journal Frankfurt.   F: Was habt ihr im Literaturhaus gemacht? A: Wir haben erfahren, was ein Journalist für »more

  • Der große Berg (Teil 5 )

    Jeder von den beiden hatte 1 Euro, aber man kann in Läden mit 2 Euro Kaugummis kaufen. Sie spazierten zu dem Hauptbahnhof. Es gab ein Spiel mit 2 Euros. Man wirft einen Ball auf irgendein Bild. Es gab Geld, Spielzeuge, Schulsachen, Bücher und Tickets für ein Fußballspiel. Martin sagte: „ gib mir deinen Euro, ich werde »more

  • Der große Berg (Teil 4)

    Nach 10 Stunden waren sie in Rom, Max fragte: „…und jetzt, was machen wir?“ Martin antwortete „Ok wir suchen den Hauptbahnhof“ Sie fragten die Leute auf Englisch. Sie fanden den Hauptbahnhof. Sie rannten ganz schnell. Martin sagte“ Ja, aber wir haben kein Fahrkarten, wie sollen wir nach Hause fahren?“ Max antwortete „ Stimmt, aber ich »more

  • Der Große Berg (Teil 3)

    Martin und Max waren in Italien. In einem Dorf an der Staatsgrenze. Max sagte:“ Komm, wir gehen zurück über die Berge“. Martin antwortete:“ Was sagst du, weißt du in welche Richtung, sieh mal es gibt mehr als 100 Berge?” Max und Martin fragten sich, wie sie wieder nach Hause gehen sollen. Martin rief:“ Wir können »more

  • Der große Berg (Teil 2)

    Die beiden hörten Autogeräusche. Die Geräusche kamen von dem anderen Berg. Martin sagte: „Max komm schneller“. Die beiden rannten schnell, aber langsam, langsam wurden sie müde. Max sagte: „ Martin halt, heute schaffen wir es nicht, wir machen morgen weiter“. Am nächsten Tag haben sie weiter gemacht. Nach ein paar Stunden sind sie fast  angekommen. »more

  • Der große Berg (Teil 1)

    Es war einmal ein Junge.,der Martin hieß. Einmal hat er seinen Vater gefragt: “Können wir einen Ausflug auf den große Berg machen?”. Sein Vater sagte:” Nein, jetzt ist das Wetter sehr schlecht und auf dem Berg ist es sehr gefährlich.” Aber Martin wollte nicht. Er hat seinen Freund Max angerufen und Max ist gekommen. Max »more