Category Archives: Jahrgang 7

  • Spendenübergabe – Sponsorenlauf Jahrgang 7

    Spendenübergabe – Sponsorenlauf Jahrgang 7   Im Rahmen der Zeitzone „Sport hilf, Sport bewegt“ haben die Schüler*innen sich entschieden die Einnahmen aus dem Sponsorenlauf der Jahrgangsstufe 7 dem Clementine Kinderhospital in unserer Nachbarschaft zu spenden. Die Schüler*innen nahmen den Lauf sehr ernst, gaben sich sehr viel Mühe und liefen bei Wind und Regen viele Runden »more

  • ENGLISCHES DORF BESSER

    Englische Woche in der 2. Zeitzone im Jahrgang 7

    Am Montag haben wir die Stände gebaut. Wir waren in Gruppen aufgeteilt jede Gruppe hatte einen Stand. Bei unsere Klasse gab es einen Game Shop, ein Fast Food Restaurantt,  eine Corner Shop, ein  Doktor. In jeder Ecke gab es ein Stand und in der Mitte gab es ein enArbeitstisch. Am Dienstag war das Sprachendorf. Wir sind »more

  • john maynard

    John Maynard im Jahrgang 7

    Es geht um einen Steuermann der von Detroit nach Buffalo fährt. Plötzlich fängt das Schiff an zu brennen, aber der Steuermann John Maynard hat durch sein mutiges Verhalten die Menschen gerettet. Er lässt seine egoistischen Gedanken hinter sich, um sich für andere Leute zu opfern.  Darüber haben wir im Unterricht länger diskutiert. Manche haben gesagt, »more

  • Zauberlehrling und der besen

    Der “Zauberlehrling” im Jahrgang 7

      Wir beschäftigen uns diesem Schuljahr mit Balladen. Hier zeige ich euch die Ballade der “Zauberlehrling” von Johann Wolfgang von Goethe: DER ZAUBERLEHRLING   Hat der alten Hexenmeister Sich doch einmal wegbegeben! Und nun sollen seine Geister Auch nach meinem Willen leben! Seine Wort´ und Werke Merke´ ich und den Brauch, Und mit Geistesstärke Tu »more

  • Im Osthafenpark

    Am 11.9.20 waren wir mit dem ganzen Jahrgang 7 bei der Zeitzone „Sport hilft, Sport begeistert, Sport hilft, im Osthafenpark. Wir haben ein Fußballturnier gemacht mit der Klasse Türkis und Topas. Topas und meine Klasse Aquamarin haben zusammen gespielt gegen Klasse Türkis.  Man konnte sich eine Picknickdecke um sich zu relaxen. Der Osthafenpark hat zwei »more

  • Zeitzone Jahrgang 7: Besuch im Schwimmbad

    Am Mittwoch den 9.9.2020 sind wir mit der Klasse Türkis und Aquamarin in das Schwimmbad gegangen. Das Schwimmbad heißt Hausener Freibad und ist in Hausen. Wir sind mit der U-Bahn dahin bis zum Industriehof gefahren. Da unsere Lehrerin mit dem Weg unsicher war, dauerte es etwas länger bis zum Freibad. Zum Glück konnte Frau Kenke »more

  • Spendenlauf zur Zeitzone

    Vom  7.9.2020  bis 11.9.2020 war die Zeitzone in der IGS Herder. Für unseren 7. Jahrgang war das Thema „Sport bewegt, Sport begeistert und Sport hilft”.  Ich möchte über den Spendenlauf am 10.9.2020 berichten. Man konnte für  den Spendenlauf einen Sponsor finden und der Sponsor konnte pro  gelaufener Runde Geld geben. Das Minimum war ein Euro. »more

  • IMG_5438

    Kunstprogramm “You & Eye”

    Das vom Kulturdezernat Frankfurt angebotene Projekt “You & Eye” führen wir gemeinsam mit der Paul Hindemith Schule durch. Die Schüler_innen und Schüler der Jahrgänge 7 und 8 können im Ganztagsangebot einen der angebotenen Kurse wählen. Die Frankfurter Rundschau schreibt dazu: http://www.fr.de/frankfurt/bildungsprogramm-schueler-in-die-ateliers-a-1522862 Aus der Pressemitteilung des Kulturamtes Frankfurt heißt es: You&Eye Kulturdezernentin stellt Kunstprogramm für Frankfurter »more

  • Mein Praktikum

    Ich absolvierte vom 05.- bis 23.03.2018. mein dreiwöchiges Schulpraktikum in der HOST GmbH auf dem Gelände des Universitätsklinikum in Frankfurt-Niederrad. Sie kümmert sich um die Instandhaltung und Reparatur von den technischen Anlagen auf dem Uni-Gelände. Sie ist unabhängig. Sie ist in einem der vielen Gebäude auf dem Gelände untergebracht. Dort befinden sich die Verwaltung, das »more

  • Die verschiedenen Glaubensstätte

    Die Klasse Saphir war im Ethikunterricht im ersten Halbjahr in verschiedenen  Glaubensstätten .Wir waren in einem Sik Tempel ,in einer katholische Kirche, in einer  evangelischen Erlöser Kirche, in einer Synagoge und einer serbisch Orthodoxen Kapelle. In dem Sik Tempel haben wir eine interessante Führung gemacht und etwas zu essen bekommen. Die katholischen Kirche ist für die polnische Gemeinde .In der Synagoge haben »more