Monthly Archives: January, 2018

  • Der große Berg (Teil 4)

    Nach 10 Stunden waren sie in Rom, Max fragte: „…und jetzt, was machen wir?“ Martin antwortete „Ok wir suchen den Hauptbahnhof“ Sie fragten die Leute auf Englisch. Sie fanden den Hauptbahnhof. Sie rannten ganz schnell. Martin sagte“ Ja, aber wir haben kein Fahrkarten, wie sollen wir nach Hause fahren?“ Max antwortete „ Stimmt, aber ich »more

  • Der Große Berg (Teil 3)

    Martin und Max waren in Italien. In einem Dorf an der Staatsgrenze. Max sagte:“ Komm, wir gehen zurück über die Berge“. Martin antwortete:“ Was sagst du, weißt du in welche Richtung, sieh mal es gibt mehr als 100 Berge?” Max und Martin fragten sich, wie sie wieder nach Hause gehen sollen. Martin rief:“ Wir können »more

  • IMG_1480

    Wahl des Stadtelternbeirates

    Passend zum 10 Jährigen Jubiläum fand die diesjährige Wahl des Stadtelternbeirates an der IGS Herder statt. Bevor die neuen Kandidaten für das Amt nominiert wurden, wurde Frau Alix Puhl noch mehrmals für ihre gute Arbeit gelobt. Im Anschluss wurde Herr Eckhard Gathof als neuer Vertreter des Amtes  gewählt.   Nach der Begrüßung von Alix Puhl »more

  • _Sanctuary_Brett Bailey_event

    Sanctuary Frankfurt LAB

    Wenn man an ein Theaterstück denkt, stellt man sich zunächst rote Vorhänge und viele Sitze vor. In meisten Fällen ist es auch so, man geht ins Theater, zeigt die Karten vor und sieht sich das Schauspiel an. Nicht so im Frankfurt Lab, Eine großzügige Fläche bietet Künstlern Raum Darbietungen darzustellen bei denen man etwas mehr »more

  • Macaroni nochmal

    Unser Zoo im Klasseraum

    Am Montag, dem 27.11.2017 und am Donnerstag den 30.11.2017  waren  wir mit der Klasse Bergkristall  im Zoo. Als wir im Zoo waren, mussten wir mehrere Teams bilden. Die Teams hatten die Aufgabe, viele Informationen über Leopardengeckos herauszufinden, z.B. über die Lebensweise der Geckos, Ernährung, Haltung im Terrarium, Feinde und Tarnung und über die Fortpflanzung. Jedes »more

  • Hauptschul-abschlussprüfungen 2018

    Dieses Jahr ist meine Klasse Achat mit den Hauptabschlussprüfungen dran. Es gibt eine Präsentationsprüfung in Gruppen, und die schriftlichen Prüfungen. Die Präsentationsprüfungen finden in Februar statt und die schriftlichen Prüfungen im April Bei der Präsentationsprüfung wird man in Gruppen  zugeteilt und sucht sich ein Thema aus, dass man präsentieren möchte.  Zum Thema muss man  eine »more

  • bilder

    Praxistag “Jazz und Improvisation”

     In dem Praxistag Jazz und Improvisation geht es hauptsächlich um Musikstücke, die von den Schüler/innen selbst auswählt werden und dort Improvisation mit einzubringen. Ihn stehen Instrumente wie Klavier, verschiedene Gitarren, Bass und E-Gitarren zu  Verfügung um ihre Songs einzuüben. Der ausgewählte Song wird zuerst eingeübt und danach individuell verändert. Der Takt wird zB. schneller gemacht »more